BDSM – Fotzenklammern

  • Dauer: 00:03:23
  • Views: 635
  • Datum: 24.07.2013
  • Rating:

Genauso muss man die Fotze einer Sklavin bearbeiten – viele Klammern und auf das geile Fickloch. So läßt sich alles gut bearbeiten. Aber irgendwie müssen die Klammern ja auch wieder ab. Da gibt es dann immer 2 Methoden, die harte und die etwas sanftere. Heute bin ich dann mal gnädig mit ihr, aber ist es auch so schon hart und geil genug. Und das Fickloch ist nach der Bearbeitung eh schon nass.

Kategorien:

Schlagwörter: , , , , ,


Kommentare